Before you continue, please choose your region.
Bevor Sie fortfahren, wählen Sie bitte Ihre Region.

Before you continue, please choose your region.
Bevor Sie fortfahren, wählen Sie bitte Ihre Region.

Ada Lovelace MINT-Wettbewerb

Willkommen beim Ada Lovelace MINT-Wettbewerb von Makeblock Education.

Porträt von Ada, Gräfin von Lovelace. 1995-796 mit freundlicher Genehmigung der Science Museum Group.

Ada Lovelace war eine englische Mathematikerin, die vor allem für die Entwicklung des ersten Computerprogramms bekannt ist.

Anlässlich des Ada Lovelace Tages im Oktober startet Makeblock Education einen Wettbewerb, um Ada Lovelace’s Beitrag zu den MINT-Disziplinen zu würdigen.

Der Wettbewerb

Storytelling: Entwickeln Sie mit Hilfe der kostenfreien Programmiersoftware mBlock – gern in Kombination mit den programmierbaren Robotiksets von Makeblock Education (optional) – und anderen Materialien eine Geschichte die zeigt, wie Ada zur Gründung der Computerwissenschaften beigetragen hat.

Projektbeispiel 1

Erstellen Sie eine interaktive Geschichte unter Verwendung der Bühne und der Figuren in der Scratch-kompatiblen mBlock Plattform.

Projektbeispiel 2

Erstellen Sie ein kurzes Theaterstück mit Makeblock-Robotern als Figuren

1. Preis

Sie haben die Wahl zwischen

— xTool M1 Lasercutter

— Klassenzimmer-Set (12 Roboter) entweder “Codey Rocky” oder “mBot2”.

2. Preis

Sie haben die Wahl zwischen

halbes Klassenzimmer-Set (6 Roboter) von Codey Rocky

halbes Klassenzimmer-Set (6 Roboter) von mBot2.

3. Preis

Sie haben die Wahl zwischen

3 Codey Rocky

3 mBot2.

Die Projekteinreichung beginnt am 11. Oktober 2022. Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben möchten, sollten Sie sich anmelden.

Details zum Wettbewerb

In diesem Abschnitt finden Sie die Einreichungsbedingungen und den Zeitplan für diese Unterrichtseinheit

Wer kann teilnehmen?

— Teams aus allen weiterführenden Schulen (bis Klasse 10), die von einer Lehrkraft geleitet werden.

— Eine Klasse stellt ein Team dar.

Anforderungen für die Einreichung

Die Teams müssen über das Teilnahmeformular einreichen:

— die Angaben zum Team

— Eine ca 200 Worte umfassende Beschreibung des Projekts

— Ein 2-minütiges Video, in dem das Team sein Projekt vorstellt und erklärt.

Bedingungen und Konditionen

Die Teilnahme ist unabhängig vom einem Kauf oder Einsatz der Robotik-Sets von Makeblock. Der Beitrag kann aus einer Kreation bestehen, die ausschließlich mit der kostenlosen Programmierplattform mBlock 5 erstellt wurde.

— Eine Klasse sollte von einem einzigen Team vertreten werden.

—Pro Team ist nur Eine Anmeldung/Einreichung erlaubt.

— Mehrere Teams können nicht das gleiche Projekt einreichen.

— Die Anmeldung des Teams erfolgt über die Lehrkraft, die auch sicherstellt, dass für Foto- und Videomaterial die entsprechenden Freigaben der Erziehungsberechtigen vorliegen.

— Teams, die diese Anforderungen nicht erfüllen, können nicht an der Challenge teilnehmen.

Ihr Zeitplan

Wichtige Termine

11. Oktober 2022

Ada Lovelace-Tag. Einreichungen sind von diesem Tag an möglich.

14. November 2022

Letzter Tag für Einreichungen.

1. Dezember 2022

Bekanntgabe der Preisträger.

Bewertungskriterien

Die Gewinner werden anhand der folgenden Kriterien ausgewählt

Kreativität

Wie gut zeigt das Projekt künstlerisch-kreatives Engagement der SchülerInnen ?

Einzigartigkeit

Wie sehr unterscheidet sich der Vorschlag von dem der anderen Teilnehmer?

Technische Komplexität

Wie fortschrittlich sind die Elemente, aus denen die Idee besteht? Besteht das Projekt zum Beispiel aus einer einzigen Codezeile für ein einzelnes Gerät? Oder integriert es mehrere Geräte und Technologien wie Spracherkennung und drahtlose Kommunikation?

Integration der Klasse

Wie gut ist das Projekt als Teamarbeit auch für andere Schulklassen umsetzbar? Wird die gesamte Klasse einbezogen?

Relevanz für das Thema

Wie gut repräsentiert das Projekt das Erbe von Ada Lovelace?